Am. 4.April fuhren die Klassen Ia und 1Fb gemeinsam zur Aufführung des Musicals „Cleopha“ ins
Veranstaltungszentrum nach Braunau.

Das Buch „Cleopha“, verfasst von einer Schülerin der HLW Braunau (erschienen im Verlag Innsalz),
diente als Vorlage für das gleichnamige Musical. Es geht hierbei um das Mädchen Cleopha, das vom
Sternenjungen Cyrian erfährt, dass es ein Nachkomme der griechischen Götter ist. Cleopha muss
viele Gefahren überwinden, wächst dabei oft über sich hinaus, um letztendlich ihre Liebsten und die
„guten Gottheiten“ vor den Feinden, den „Daktylen“, zu schützen.