Absolvent:innen

Absolvent:
innen

Dr.in Michi Boxleitner

Ärztin

…Ich blicke auf viele prägende, spannende und unvergesslich witzige Momente während meiner Schullaufbahn an der HBLW-Wels zurück.

Ich bereue keine Sekunde, an der HBLW maturiert zu haben. Dafür verantwortlich ist nicht nur der Kochunterricht, welcher Spaß machte; auch die angebotenen kreativen Fächer, die den Schulalltag etwas auflockerten, haben mich immer wieder begeistert. In meinem Fall waren es im Besonderen der Musikunterricht und die vielen entstandenen musikalischen Projekte, an die ich mich sehr gerne zurückerinnere. Ob Konzert oder Musical - ich durfte immer dabei sein und genoss diese Zeit in vollen Zügen. Herzlichen Dank.

Mag.(FH) Manuel Baumgartner
Partner & Bereichsleiter Energieeffizient bei MEERX Group GMBH
2002 Matura an der HBLA Wels nach der Matura einige Jahre zu Studienzwecken im Ausland (Südafrika, Mexiko, USA, China und Brasilien) Studium an der Kufstein International Business & Management 2008-2011 International Project Manager bei Kerkhoff Consulting GmbH/Wien/­Düsseldorf 2011-2014 Senior Consultant bei DETECON Switzerland AG/Zürich 2014-2018 Director Group Purchasing (globaler Einkaufsleiter) bei TGW Logistics Group GmbH/ Marchtrenk 2018 Gründung eines eigenen Unternehmens Seit 2018 Partner & Bereichsleiter Energieeffizient bei MEERX Group GMBH/ Düsseldorf Ich habe die HBLA (damals noch) von 1997 bis 2002 besucht und schätze seither die internationale Ausrichtung, die ich in dieser Zeit erfahren durfte: Italienisch und Englisch gaben mir eine gute Basis für meine weiteren Auslands­aufenthalte, und den beruflichen Werdegang, und auch die betriebs­wirtschaftliche Ausbildung verschaffte mir einen guten Start in die Selbstständigkeit.

Mag.a Karin Zauner
Regionalleitung Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege und
Direktorin des Ausbildungszentrums für Gesundheits- und Pflegeberufe am Klinikum Wels Grieskirchen

Oktober 1990 bis September 1993
Allgemeine Krankenpflegeschule, Krankenhaus der barmherzigen Schwestern Wels

Februar 1998 bis Februar 2000
Universitätslehrgang für lehrendes Pflegepersonal, Johannes-Kepler-Universität in Linz

Oktober 1993 bis August 1997
DGKS auf der I. Internen Abteilung des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern in Wels

September 1997 bis Juli 2011
Akad. Lehrerin für Gesundheitsberufe an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Wels

Seit Juli 2011 Direktorin des Ausbildungszentrums für Gesundheits- und Pflegeberufe am Klinikum Wels Grieskirchen

Seit 2018 Regionalleitung Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege

Alexander Walzel / Aquamarin
Singer, Songwriter, Influencer & Artist

In meiner Zeit in der HBLW haben sich alle meine beruflichen Grundsteine gelegt – meine ersten Youtube Videos entstanden in dieser Schule. Der herzliche Support meiner Klassenvorstände & Lehrer gaben mir das Gefühl, hier aufblühen zu können und mich so entfalten und entwickeln zu dürfen, wie ich bin und wie ich mir wünsche zu sein.

Mag.a Jennifer Brandstätter
Geschäftsführerin Standortmarketing & Eventmanagerin

Meine 5-jährige Ausbildung an der HLW Wels sehe ich nach wie vor als sehr gutes Fundament. Die Kombination der wirtschaftlichen Fächer und dem Praxisbezug in meinem gewählten Schwerpunkt haben mir auch in meinem Studium sehr gut weitergeholfen. Besonders das eigenständige Erlernen der Materien während der Schulzeit hat wesentlich dazu beigetragen.
Ich kann allen Schülern und Schülerinnen nur mitgeben, mit Freude und Interesse die Zeit an der HLW zu verfolgen – man denkt immer wieder gerne daran zurück!

LMS Daniel WATZINGER, BEd.
Lehrer an der Polytechnischen Schule
Die Lerninhalte an der HBLW Wels haben mir allgemein in meinem Leben, aber auch in meinem beruflichen Werdegang sehr geholfen. Ich habe durch den Französisch-, Koch-, Rechnungswesen- und Betriebs- und Volks­wirtschafts­unterricht viele nützliche Inputs für mein „Lehrerleben“ mitnehmen können und unterrichte neben Englisch auch die Kaufmännischen Fächer im Fachbereich Office­management an der PTS. Ebenso ist der Koch- und Servierunterricht in den beiden Dienstleistungs­fachbereichen durch die gute Vorbereitung während meiner Zeit an der HBLW eine Leidenschaft für mich. Ich kann diese Schule jedem/r Interessierte/n wärmstens empfehlen!